Schlagworte OZG

SCHLAGWORTE: OZG

Podcast: Der OZG-Termin 2022 ist nicht zu halten – oder doch?

Bereits vor über 20 Jahren gab es Maßnahmen und Projekte, um das "virtuelle Rathaus" Wirklichkeit werden zu lassen. Mehr als zwei Jahrzehnte später sind nun satte drei Milliarden Euro aus dem Konjunkturpaket notwendig – alleine für das OZG. Warum sind wir in Deutschland nicht weiter? Ist das Ziel 2022 zu schaffen? Welche Rolle kann modellbasierte Entwicklung spielen?

Silber für ELSTER-Unternehmenskonto beim eGovernment-Wettbewerb

Ein zweiter Platz – dennoch große Freude beim Bayerischen Landesamt für Steuern (BayLfSt): Das "modulare Unternehmenskonto auf der Basis von ELSTER" des BayLfSt hat beim eGovernment-Wettbewerb 2020 Silber in der Kategorie "Bestes Projekt zur Umsetzung des Onlinezugangsgesetzes" gewonnen.

Warum sich das OZG für modellbasierte Entwicklung interessieren sollte

Seit einigen Monaten sind verschiedene Rufe nach einer Open Source-Offensive im Zusammenhang mit der digitalen Souveränität Deutschlands und dem OZG zu hören. Kollege Janos Standt hat in einem LinkedIn-Artikel einige Gedanken und Informationen dazu aufgeschrieben.
Agile Verwaltung

Ein Plädoyer für die agile öffentliche Hand

  Die agile Strategie der kleinen Schritte In Kürze Agilität wird zunehmend relevanter für die öffentliche Verwaltung, um komplexe Herausforderungen wie die Digitalisierung zu meistern Die...
Julia Taubenberger

Silicon Valley trifft deutsche Bürokratie: Agilität im öffentlichen Sektor

Heute spreche ich mit Julia Taubenberger über die Agile Verwaltung in Deutschland. Sie wird in wenigen Tagen ihr zweijähriges Masterstudium im Bereich Diversity and...

Gestoppte Corona-Hilfsanträge: Hoffentlich auch ein Schub für sichere Bürgerportale

In der Krise hat sich gezeigt: Die verschiedenen technischen und größtenteils noch unbekannten Portale auf Länderebene sind nicht förderlich für Sicherheit und Vertrauen in Bürgerdienste.

Wenn OZG, dann aber vom Profi. Sind Sachbearbeiter die besseren Softwareentwickler?

Wenn wir in Deutschland etwas Großes vorhaben, gibt es ein Ziel und einen Termin. Der Termin sollte bestenfalls weit in der Zukunft liegen. Das...