Consulting

Management-Beratung und mehr

Kommentar: Das OZG 2.0 kommt. Aber reicht das?

Das Vermittlungsverfahren zum OZG ist entschieden und wir haben endlich einen Einigungsvorschlag. Die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung in Deutschland muss nun zügig vorangetrieben werden. Ein Gesetz allein reicht dafür aber nicht aus. Wir brauchen den echten politischen Willen, unseren Staat und seine Verwaltung an die Herausforderungen unserer Zeit anzupassen.

Von der Strategie zur Umsetzung: 5 Erfolgsfaktoren für eine S/4HANA-Transformation

Um wettbewerbsfähig zu bleiben, müssen Unternehmen ihre Geschäftsprozesse kontinuierlich optimieren. Die Implementierung von SAP S/4HANA ist dabei ein entscheidender Schritt und eine erfolgreiche Einführung hängt im Wesentlichen von fünf Erfolgsfaktoren ab, die sorgfältig berücksichtigt werden müssen.

Bereit für NIS2 mit unserem Readiness Assessment

Cybersicherheit hat in den letzten Jahren stark an Bedeutung gewonnen, insbesondere durch die zunehmende Digitalisierung und Vernetzung von Systemen. Vor diesem Hintergrund hat die Europäische Union die NIS2-Richtlinie eingeführt, um die allgemeine Cybersicherheit in der EU zu stärken. Dieser Artikel gibt einen Überblick über die Auswirkungen der NIS2-Richtlinie und zeigt, wie unser NIS2 Readiness Assessment Schwachstellen und Handlungsfelder aufzeigt.  

eGovernment Readers‘ Choice Awards 2024: Nominiert in der Kategorie Beratung

Wir freuen uns über die erneute Nominierung für den eGovernment Readers' Choice Award in der Kategorie Berater. Nachdem wir bereits dreimal hintereinander mit dem Platin-Award ausgezeichnet wurden, wollen wir in diesem Jahr natürlich den Titel wieder verteidigen. Sie können uns ganz einfach dabei helfen, indem Sie in der Kategorie Berater für mgm stimmen.

So meistern Sie eine SAP S/4HANA Transformation und überwinden Hemmnisse

Die Einführung von SAP S/4HANA ist weit mehr als eine reine IT-Implementierung. Sie bedeutet einen tiefgreifenden Wandel für Unternehmen auf wirtschaftlicher, kultureller und individueller Ebene. Dieser Transformationsprozess birgt zahlreiche Chancen, aber auch potenzielle Hürden, die es zu überwinden gilt.

Handlungsfelder der kommunalen Wärmeplanung in Deutschland

Die kommunale Wärmeplanung ist einer der zentralen Bausteine der Energiewende in Deutschland. Doch welche spezifischen Handlungsfelder sind für eine erfolgreiche Umsetzung einer nachhaltigen Wärmeversorgung entscheidend? Diese werden nachfolgend unter technischen, organisatorischen und kooperativen Aspekten näher erläutert. 

Agil zum Kohleausstieg: So unterstützen wir die IT eines großen Energieversorgers

Wie so oft haben politische Entscheidungen nicht direkt offensichtliche Auswirkungen auf Unternehmen und ihre Prozesse. So verhält es sich auch mit dem Braunkohleausstieg im Rheinischen Revier bis zum Jahre 2030. Das IT-Management eines großen Energieversorgers beauftragte uns deshalb, mit ihnen gemeinsam die kommenden Themen und Aufgaben zu ordnen und zu priorisieren. 

Die OZG-Cloud setzt neue Maßstäbe für die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung

Die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung nimmt in Schleswig-Holstein rasant Fahrt auf. Mit der OZG-Cloud hat das Bundesland nicht nur ein effizientes Werkzeug zur medienbruchfreien Bearbeitung von Online-Anträgen im Einsatz, sondern auch eine Vorreiterrolle in der bundesweiten Digitalisierungslandschaft eingenommen.

Rückblick auf den Flight Levels Day 2024: Geschwindigkeit, Strategie und Transparenz im Zentrum

Agilität ist heute unerlässlich für den Erfolg und das nachhaltige Wachstum von Unternehmen. Der Flight Levels Ansatz schafft einen Rahmen, der Agilität über einzelne Teams hinaus auf die gesamte Unternehmensstruktur ausweitet und echte Business Agilität ermöglicht. Der Flight Levels Day 2024 bot eine Plattform, um Einblicke in die praktische Umsetzung der Flight Levels zu gewinnen und zeigte, wie Unternehmen diese nutzen, um ihre strategischen Ziele schneller zu erreichen.

Verstärkung für das Management der mgm consulting partners

Die mgm consulting partners GmbH erweitert ihr Management. Das Beratungsunternehmen der mgm-Gruppe hat mit Antje von Garrel, Merle Best und Roman Schleicher drei erfahrene Berater:innen mit umfangreicher Projekt- und Branchenerfahrung in die erweiterte Geschäftsleitung berufen.