Schlagwort: Grundsteuer

Konferenz zur Digitalisierung im Steuerrecht 2022 des LMUDigiTax – mgm war dabei

Prof. Dr. h.c. Rudolf Mellinghoff, Vorstand des Zentrums für Digitalisierung des Steuerrechts der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMUDigiTax), hatte Ende März 2022 zu einer Konferenz mit dem Titel "Digitalisierung im Steuerrecht" eingeladen. Referenten aus Wirtschaft und Wissenschaft sowie von Seiten der Finanzverwaltung und des Bundesfinanzhofs waren eingeladen, um über aktuelle Digitalisierungsthemen im Steuerrecht zu berichten und zu diskutieren.
Low Code for Tax

Digitale Souveränität des steuerlichen Beraters durch Low Code

Durch den Einsatz der Enterprise-Low-Code-Plattform A12 können steuerliche Fachexperten fachspezifische Inhalte in Modellen abbilden, die dann von IT-Experten zu digital-integrierten Anwendungen fortentwickelt werden. Damit erhalten steuerliche Berater die Möglichkeit, eigenständig, autonom und souverän an der Umsetzung von digital-integrierten Steueranwendungen mitzuwirken. Auf diese Weise wird der steuerliche Berater zugleich ein aktiver Treiber der Digitalisierung.

Beitragsreihe: Die Automatisierung und Digitalisierung der Grundsteuer – Teil 3

Die Ermittlung der Grundsteuerwerte nach dem Bundesmodell Die Ermittlung der Grundsteuerwerte erfolgt nach den Regelungen des siebten Abschnitts des Bewertungsgesetzes (§§ 218-263 BewG). Vermögensarten Das BewG unterscheidet...

Interview mit Uli Weber – Grundsteuer und A12

Vor dem Hintergrund der Beitragsreihe „Die Automatisierung und Digitalisierung der Grundsteuer“ habe ich mich mit Uli Weber zusammengesetzt und ihm einige Fragen zur Grundsteuer,...

Beitragsreihe: Die Automatisierung und Digitalisierung der Grundsteuer – Teil 2

Die Systematik der Grundsteuer Die Grundsteuer ist eine Realsteuer, d.h. eine Objektsteuer, die den Grundbesitz als Steuerobjekt besteuert, ohne dabei die persönlichen Verhältnisse des Steuerschuldners...

Online-Showcase: Der A12 Grundsteuerrechner

Hintergrund Mit seiner Entscheidung vom 10. April 2018 hat das Bundesverfassungsgericht Teile der geltenden grundsteuerlichen Bewertung für verfassungswidrig erklärt. Die Gesetzgeber von Bund und Ländern...
Grundsteuer

Beitragsreihe: Die Automatisierung und Digitalisierung der Grundsteuer – Teil 1

Hintergrund Das aktuelle Ziel der Gesetzgeber von Bund und Ländern, ein weitgehend automatisiertes Verwaltungsverfahren zur Erhebung der Grundsteuer für Veranlagungen ab 2025 zu schaffen, gibt...
Icon_Jobs