Zum zweiten Mal in Folge ganz oben auf dem Treppchen: Auch 2022 geht der Platin-Award der Leserwahl in der Kategorie „Berater“ an mgm. Die Gewinner in den zehn Kategorien wurden gestern Abend bei der feierlichen Award-Verleihung in Berlin offiziell bekannt gegeben. Seit sieben Jahren werden die “Readers’ Choice Awards” vom Fachmagazin eGovernment Computing der Vogel IT-Medien ausgeschrieben.

Von Ende April bis Ende Juli waren die Leser*innen der eGovernment Computing aufgerufen, ihre Favoriten per Online-Abstimmung zu wählen. Nominiert wurden Unternehmen in zehn Kategorien, neben “Berater” beispielsweise auch „eAkte“, „Identität & Sicherheit“ bis hin zu „Kommunale Lösungen“.

„Wir freuen uns sehr, dass uns auch in diesem Jahr wieder so viele das Vertrauen geschenkt und uns ihre Stimme gegeben haben“, so Roland Kreutzer, Partner bei mgm. „Im letzten Jahr haben wir viele, spannende Projekte begleitet und umgesetzt, und auch in den nächsten Jahren gibt es in Sachen Behörden-Digitalisierung noch viel zu tun.“ Neben dem laufenden OZG-Programm für das Land Mecklenburg-Vorpommern und dem Aufbau der Betriebsorganisation für Efa-Dienste im Land Bremen sind mit MODUL-F, einem Digitalbaukasten für Bund und Länder, sowie der Kommunalen OZG-Plattform (KOP) innovative Projekt unter Beteiligung von mgm in der Umsetzung.

Ähnlich sieht das auch Janos Standt, Bereichsleiter Public Sector bei mgm: „Das Voting zeigt, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Dazu gehört, dass wir Software-Lösungen nicht herkömmlich entwickeln, sondern einen industriellen Software Engineering-Ansatz unter Verwendung zukunftsweisender Frameworks verfolgen. So können effizient nachhaltigere Lösungen geschaffen werden.“ Diese entstehen auch dank innovativer Impulse aus dem integrierten Software-Produkt-Consulting-Ansatz, der das Beste aus industrieller Softwareproduktion und agiler Kundenzentrierung vereint. Ermöglicht wird das durch Synergien zwischen klassischer Softwareentwicklung und modernen, agilen Produktentwicklungsmethoden, die in allen Projekten Mehrwert liefern.

Neben mgm standen auch andere, namhafte Unternehmen aus dem Digitalisierungsumfeld im Public Sector auf dem Sieger-Podest. Sie alle haben in den letzten Jahren mit ihren Produkten und Serviceleistungen dazu beigetragen, dass die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung weiterhin in die richtigen Bahnen gelenkt wird. Die Gold- und Silber-Urkunde in der “Berater”-Kategorie ging in diesem Jahr an die Kolleg*innen von Cassini Consulting und an Computacenter. Wir gratulieren herzlich.

Weitere Informationen:

Blogartikel: KOP: Digitale Blaupause für Kommunen aus Schleswig-Holstein

Blogartikel: Hamburg setzt beim Digitalbaukasten MODUL-F auf Zusammenarbeit mit mgm

Artikel eGovernment Computing: eGovernment Awards 2022 – Große Gala anlässlich der Preisverleihung im Berliner Waldorf Astoria