Versicherungen

Versicherungen

Rund um Digitalisierung im Bereich Industrie- und Gewerbeversicherung

Versicherungsmakler der Zukunft müssen IT denken und managen können

Die künftige Arbeitswelt des Versicherungsmaklers ist ohne IT und Software nicht denkbar. Der Makler der Zukunft wendet IT-Lösungen aber nicht nur an, sondern ist auch gefragt, wenn es um praxisnahe Neu- und Weiterentwicklungen geht.

Digitalisierungsplattform für Industrieversicherungen – GGW und mgm schließen Partnerschaft

Der Industrieversicherungsmakler GGW aus Hamburg und mgm technology partners arbeiten projektbasiert eng zusammen. Ziel der Co-Innovation: Digitalisierung der GGW-Versicherungsprozesse sowie Partneranbindung auf Basis einer Plattform. Seit einigen Monaten arbeiten Teams mit vielfältig aufgestellten Expertinnen und Experten in beiden Unternehmen auf Augenhöhe zusammen.

Automatisierte Underwriting-Entscheidungen für Transportrisiken?

Über die Besonderheiten von Regeln, Kontext, strukturierten Daten und die Möglichkeiten von Automatisierung in der Transportversicherung schreibt Alexander Stolte, Senior Underwriter und Business Analyst.

Wie ich mir den Arbeitsalltag als Underwriter wünsche

Kürzlich stellte mir eine Kollegin die Frage nach meinem idealen Underwriter-Arbeitstag, unter Berücksichtigung meines jetzigen Wissens zu Digitalisierungsmöglichkeiten.

„Vorher hätte ich dafür fünf Wochen benötigt.“ Ein Erfahrungsbericht zur Produktdigitalisierung in der Industrieversicherung

Philipp Thier, Underwriter und Business Analyst, teilt im Gespräch seine Sicht über die Bedeutung von digitalen Produkten für automatisierte Prozesse, welche Entscheidungskriterien helfen, loszulegen und welche Herausforderungen zu überwinden sind à la „das machen wir schon immer so“.

Low Code Development – Handlungsempfehlungen zu Planung und Einsatz

Low Code Development - eine Crisp RESEARCH Studie in Kooperation mit mgm Low Code ist in aller (IT-) Munde. Die vorliegende Studie von Crisp Research,...

Digitalisierung aus der Sicht eines Versicherungsunternehmens

Interview mit Robert Weidinger, CDO, Lebensversicherung von 1871 a. G. München Robert Weidinger ist bei der Lebensversicherung von 1871 a. G. München verantwortlich für die...

Deutschlands erste digitale Krankenversicherung: Consumer Centricity bei ottonova

Interview mit Detlef Gastner, Lead Project Manager bei ottonova: „Der Kunde will es digital“ Detlef Gastner ist Lead Project Manager bei der ersten komplett digitalen...

Howden und mgm arbeiten an der digitalen Fabrik für maßgeschneiderten Managerschutz

Im Zeitalter der Digitalisierung möchten Unternehmen die Directors-and-Officers-Versicherungen für ihre Führungskräfte am liebsten von jetzt auf gleich auf Knopfdruck, zumindest aber so schnell wie...
Insurance News KW 26

Insurance Weekly News: KW 26

Der Digitalversicherer Coya startet jetzt mit BaFin-Lizenz am Markt. Der Erfolg von Vergleichsportalen birgt die Gefahr, dass der Kontakt zum Kunden verloren geht. In der Transportversicherung sind durch Internet of Things viele Neuerungen möglich. Diese und mehr News aus der Versicherungsbranche in unserem Überblick.