solutions.hamburg 2017 – mgm organisiert Track zum Thema Enterprise-Frameworks

Zwischen dem 6. und dem 8. September werden sich nicht nur Unternehmensstrategen und Entscheider zur solutions.hamburg in der Hansestadt treffen, um auf dem größten Digitalisierungskongress Deutschlands über die Herausforderungen des digitalen Wandels sprechen. Im Rahmen der experten.werkstatt setzen sich auch Senior-Entwickler und IT-Architekten mit den konkreten technischen Problemstellungen der digitalen Transformation auseinander.

Neben dem strategisch ausgerichteten Thementrack „Driving Digital Transformation“, der innerhalb der Fachkonferenz organisiert wird, wird mgm am 6. September ab 11 Uhr auch eine Vortragsreihe in der experten.werkstatt zum Thema „Do it yourself – Der Weg zum eigenen Enterprise-Framework“ gestalten. In insgesamt drei Vorträgen werden mgm-Experten die sechs wichtigsten Erfahrungen, die sie in der Entwicklungszeit des auf React basierenden Frameworks A12 gesammelt haben, mit den Besuchern der solutions.hamburg teilen. Dabei geht es nicht nur um Architekturentscheidungen und -erfahrungen, sondern auch die besondere Bedeutung von UI/UX in Business-Applikationen.

Bildquelle: Silpion Events GmbH

Share