Schlagwort: A12

einfachELSTER: Einkommensteuererklärung in zehn Minuten für alle, die Rente oder Pension erhalten

Es gibt rund sechs Millionen Steuerpflichtige im Renten- und Pensionsalter. Auch sie müssen eine Einkommensteuererklärung abgeben, wenn das jährliche Einkommen den Grundfreibetrag übersteigt. Mit dem neuen einfachELSTER-Service der Steuerverwaltung im Vorhaben KONSENS gibt es nun einen speziellen Online-Service: Mit dem Dienst können viele Pensionärinnen und Pensionäre sowie Rentnerinnen und Rentner ihre elektronische Steuererklärung in nur wenigen Schritten erledigen.

Low Code in der Industrieversicherung

In der aktuellen Folge des Podcasts „Industrieversicherung digital“ ist unser mgm-Kollege Wolfgang Filser zu Gast und spricht zum Thema „Low Code in der Industrieversicherung“.

Hamburg setzt beim Digitalbaukasten MODUL-F auf Zusammenarbeit mit mgm

Die Freie und Hansestadt Hamburg startet mit dem Digitalbaukasten MODUL-F ein Infrastrukturprojekt, das die Entwicklung und Bereitstellung interner Softwareanwendungen für die Verwaltung drastisch vereinfachen und beschleunigen soll. Das Projekt wird gesteuert und geleitet durch das Amt für IT und Digitalisierung in der Senatskanzlei Hamburg. Durch die Zuschlagserteilung an mgm ist ein weiterer Partner dazugekommen, der mit seiner eigenen Enterprise Low Code-Plattform A12 die technische Basis für das Projekt legt.

Renewal digital durchführen – eine Chance für mehr Effizienz in der Industrieversicherung

Im Bereich Financial Lines werden Policen für Haftpflicht, D&O oder Cyber-Versicherungen in der Regel als Jahresverträge abgeschlossen. Läuft der Vertrag aus, steht regelmäßig ein aufwendiger Renewal-Prozess an. Was wäre, wenn man all das digital in einem System abbilden könnte? Ließen sich Zeit, Kosten und Ressourcen sparen, so dass am Ende sogar nur noch die großen Verträge manuell bearbeitet und alle anderen Prozesse automatisiert werden könnten?

Industrieversicherungen digitalisieren – mit Low Code-Lösungen

In der digitalisierten Welt der Industrieversicherung tauschen Makler oder Underwriter ihre Daten nicht mehr manuell per Telefon, Fax oder E-Mail aus. Stattdessen kommunizieren sie digital – End-to-End. Möglich wird das durch Low Code-Lösungen, die es Maklern und Underwritern ermöglichen, digitale Produkte und Prozesse selbst zu gestalten. Somit wird es auch Anwendern ohne Programmierkenntnisse ermöglicht, die Digitalisierung von Industrieversicherungen aktiv mitzugestalten.

eGovernment-Erfolgsprojekt ELSTER feiert 25. Geburtstag

Was 1996 als Grundlage für eine elektronische Steuererklärung – schnell bekannt unter dem Akronym ELSTER – begann, ist heute eine millionenfach genutzte Standardanwendung. Und am großen Funktionsumfang arbeiten Entwickler*innen laufend weiter – über die reine Nutzung für Steueranwendungen hinaus.

Tax Technology Conference 2021: FGS und mgm zeigen TAX APPS mit Low Code

Flick Gocke Schaumburg (FGS) und mgm sind zusammen am 30.11. & 1.12.2021 auf der Tax Technology Confernece 2021 in Frankfurt a. M. und zeigen wie TAX APPS mit Low Code und ohne Programmerkenntnisse umgesetzt werden können.

Nagarro ES und mgm demonstrieren gemeinsamen OZG-Showcase

Wie kann eine OZG-Leistung wirklich vollständig digital umgesetzt werden – von der Antragstellung bis zur digitalen Bearbeitung im Fachverfahren? mgm und Nagarro ES haben am Beispiel der Hundesteuer gezeigt.

mgm auf dem Zukunftskongress Bayern 2021 – Fokus: Digitale Souveränität

Unter dem Motto "Den Gipfel im Blick – Der Aufstieg der digitalen Verwaltung im Freistaat" fand Ende Februar der Bayerische Zukunftskongress des Behörden Spiegel statt. Hamarz Mehmanesh, Gründer und CEO von mgm, diskutierte in einem der zehn Fachforen über digitale Souveränität.

Barrierefreiheit im Netz: „E-Rechnung in Bayern“ erhält BITV-Zertifikat

Seit Juli 2020 ist der Dienst „E-Rechnung in Bayern“ live im Internet. Nun erhielt der Service nach einer eingehenden Prüfung nach der Barrierefreie-Informationstechnik-Verordnung (BITV) das Zertifikat „BITV-konform“. mgm technology partners hat ihn als technischer Dienstleister im Auftrag des Bayerischen Staatsministeriums für Digitales realisiert.