Raspi-Hackathon in München – Finetuning der rasenden Roboter

Am 23. November 2017 veranstaltete mgm in München einen weiteren Hackathon zum Thema Raspberry Pi. Im Gegensatz zu den vorangegangenen Hackathons entfiel diesmal der Zusammenbau der dreirädrigen Roboter. Die sieben Teilnehmer konnten daher direkt mit dem Coden loslegen und ihre Fahrzeuge so programmieren, dass sie sich bestmöglich auf der Teststrecke aus schwarzem Klebeband entlangschlängelten.

Wir haben uns besonders gefreut, einige Teilnehmer aus den vorangegangenen Hackathons wiederzusehen, die ihren Code perfektioniert haben. Das Finetuning ist bestens gelungen, die Ergebnisse sprachen für sich. Zum Abschluss des Abends erhielt jeder Teilnehmer einen Raspberry Pi und einen Roboter. Ab 2018 geht es mit neuen Hackathon-Themen weiter.

Share