Jährlich Archiv: 2021

mgm bezieht neuen Hauptsitz: Platz für Zukunft & Wachstum

Neues Domizil: das Neubauprojekt „Neue Siederei“ im Münchner Norden. Auf rund 4.800 Quadratmetern gibt es nun Platz für 250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Aktuell arbeiten rund 190 am Hauptsitz, weltweit sind es zusammen über 750 Beschäftigte.

Dr. Thomas Würzburger und mgm consulting partners austria bekräftigen Kooperation

Die Besten zusammenbringen für maximalen Projekterfolg unserer Kunden – das ist Basis unseres Handelns. Ein Kooperationspartner und Experte im mgm Netzwerk, mit dem mgm consulting partners gemeinsam Unternehmen bei der digitalen Transformation unterstützt, ist Dr. Thomas Würzburger. 

Digitalisierung von Industrieversicherungen: Verpasste Chance mit hohem Potenzial

Deutsche und europäische Versicherungs- und Maklerunternehmen der Industrieversicherungsbranche hinken beim Thema Digitalisierung den Möglichkeiten weit hinterher. Die Chancen liegen in digitalen Plattformen.

Modellbasierte Anwendungsentwicklung und Enterprise Low Code bringen Business und IT zusammen

An die Stelle von aufwendigen und langsamen Softwareentwicklungsansätzen rückt Low Code als Entwicklungsprinzip. Fachbereiche können ohne Programmierkenntnisse hochkomplexe und geschäftskritische Unternehmensanwendungen entwerfen und anpassen.

Warum die Digitale Transformation im Energiesektor eine besondere Herausforderung ist

Auch wenn die Notwendigkeit der Digitalen Transformation in der Energiebranche erkannt wurde, scheitert es in der Praxis bei Energieversorgern oftmals an der konkreten Umsetzung. Welche zentralen Herausforderungen gibt es und wie können diese angegangen werden?
Thorsten Gall, früher inngoy SE heute E.ON über Kulturwandel, New Work, Führungskraft in Zeiten der Digitalen Transformation in der Energiewirtschaft

Digitalisierung in der Energiewirtschaft – Thorsten Gall (E.ON) über Digital Leadership

Die Digitalisierung in Energiewirtschaft nicht nur durch digitale Technologien zu verankern, sondern auch in die Organisation zu tragen, wird für Führungskräfte eine der wichtigsten Aufgaben der kommenden Jahre. Doch wie kann so ein fundamentaler Wandel organisatorisch verankert werden? Thorsten Gall, Head of New Way of Working und IT Transition, ehemals bei innogy SE und heute bei E.ON, über Digital Leadership.

Wie agil können Unternehmen sein?

Das Interview in der Reihe Experten-Interview im Controller Magazin befasst sich mit einem Vorgehensmodell, das im Rahmen der digitalen Transformation fast zu einem Zauberwort geworden ist, – der Agilität, der agilen Führung und Organisation. Vielfältigen Möglichkeiten und Vorteilen dieses Ansatzes stehen auch Begrenzungen und Probleme gegenüber, die im Interview mit Dr. Thomas Würzburger diskutiert werden.

mgm consulting partners austria – Jetzt geht’s ums Ganze: Die Chancen der Digitalen Transformation...

Es besteht Aufholbedarf für österreichische Unternehmen beim Thema Digitalisierung. Es gilt, am Puls der Zeit zu bleiben und die Chancen der Digitalen Transformation zu nutzen. mgm consulting partners austria unterstützt Unternehmen und macht fit für die Zukunft.
Digitalisierung der Energiewirtschaft Führungskräfteverhalten und New Work

Digitalisierung der Energiewirtschaft – Detlev Falkner (rde) über digitale Trends und Veränderungen für Führungskräfte

"Die Digitalisierung war immer ein zentrales Element. Dieser Weg ist meines Erachtens unumkehrbar eingeschlagen." Detlev Falkner, Geschäftsführer bei rde, über digitale Trends und Entwicklungen in der Energiewirtschaft, die Anpassungsschwierigkeiten der Energiebranche und Auswirkungen auf Mitarbeiter und Führungskräfte.